Uno?
[ Ausdrucken | Webmaster ]  
JA! Aber...


Startseite

Texte
Warum ein Komitee
Argumente
Statements
Fakten zur Uno
Interview mit A. Zumach

Mitmachen / Material

Komitee

Sitemap

mail uno@zivil.ch




Webdesign: db
 

Texte zum Uno Beitritt

Wir haben einige Texte zusammengestellt. Unter den Titeln steht eine kurze Zusammenfassung, mehr zeigt den ganzen Artikel an.
Um einen Text auszudrucken, folgen sie dem Link und wählen sie dann oben Ausdrucken. Der Text wird ohne Navigation und in maximaler Breite gezeigt.

Warum ein Komitee «Ziviles JA zur Uno»?

Aus einer friedenspolitischen und linken Perspektive sagen wir überzeugt JA zum Uno-Beitritt der Schweiz - dies obwohl wir gegenüber der Uno zahlreiche Vorbehalte und auch erhebliche Kritik haben. Bei der Abstimmung über den Uno-Beitritt am 3. März dürfte es knapp werden.
mehr...

Unsere Argumente

Der Beitritt der Schweiz zur Uno ist längs überfällig. Die Schweiz soll sich endlich verabschieden von einer unsolidarischen und isolationistischen Politik, die das politisches Abseitsstehen in den vergangenen Jahrzehnten regelmässig für wirtschaftliche Vorteile nutzte.
mehr...

Statements

Ruth Genner, Remo Gysin, Franziska Teuscher, Beat Schlatter und weitere Prominente Komiteemitglieder sagen ihre Meinung zur Uno.
mehr...

Fakten zur Uno

Der Uno gehören heute 189 Staaten an - mit Ausnahme der Schweiz und des Vatikans sind dies alle Länder der Welt.
mehr...

Interview mit Andreas Zumach

Andreas Zumach ist Journalist und lebt in Genf. Er verfolgt die Aktivitäten der Uno seit Jahren und ist ein intimer Kenner der Uno-Politik. Nico Lutz stellte die Fragen.
mehr...


[ Ausdrucken | Nach Oben | Webmaster ]